Drucksachen der PIRATEN zur 14. BVV am 18.01.2018

Drucksache der PIRATEN zur 14. BVV am 18.01.2018
Zur 14. Bezirksverordnetenversammlung am 18.01.2018 werden wir folgende Drucksachen einbringen:

Antrag: Spielzeug S-Bahn S21: Bahnhof Perleberger Brücke – 0971/V

Mit der S21 wird eine S-Bahnlinie geplant, welche an Moabit vorbeiführt, aber dort keinen Halt hat. Mit diesem Antrag soll sich das ändern. Wir fordern, wie der Fahrgastverband, einen Bahnhof, bzw. den Start der Planung für den Bahnhof Perleberger Brücke.

Alexander Freitag hierzu:

Durch den Bahnhof Perleberger Brücke wird der Ortsteil Moabit wesentlich besser an das Berliner ÖPNV-Netz angebunden. Ein weiterer positiver Effekt ist die bessere Auslastung und somit eine erhöhte Effizienz der zukünftigen S-Bahn-Strecke. Die Logik gebietet daher die Planungen für den Bahnhof aufzunehmen.

Dringlichkeitsantrag: Schulaufsicht: Arbeitsfähigkeit sicherstellen – 0997/V

Im Schulausschuss am 11. Januar berichtete der Vertreter der Schulaufsicht von dem Raumbedarf seines Amtes sowie den aktuellen Bestrebungen, den Personalrat umzuziehen.
Er ergänzte, dass er Unterlagen vorbereitet, um die BIM mit de

Michael Konrad hierzu

Jahrelang nutzte die Schulaufsicht die Nähe zum Schulamt und Personalrat, um im Interesse der Schüler*innen in Mitte zu arbeiten. Diese Enge und effiziente Zusammenarbeit ist nun gefährdet. Es darf nicht verunmöglicht werden, das effizient zusammenarbeitende Ämter auseiandergerissen werden. Es muss endlich ein Raumkonzept her, die den aktuellen und zukünftigen Raumbedarf berücksichgen.


Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht öffentlich angezeigt. Verbindlich einzugebende Felder werden mit diesem Zeichen kenntlich gemacht: *

Weitere Informationen

Drucksachen-Counter

 V. Periode - Stand: 02.02.2019 (unvollständig)
 Gestellte Anträge: 60
 Gestellte Anfragen: 51

Kommende Termine

Nov
20
Mi
14:30 Abschlussveranstaltung des Schül... @ folgt
Abschlussveranstaltung des Schül... @ folgt
Nov 20 um 14:30 – 17:00
Abschlussveranstaltung des Schüler*innenHaushaltes @ folgt
gerne möchten wir Ihnen und Euch hiermit schon einmal den Termin und Ort der diesjährigen Abschlussveranstaltung des Schüler*innenHaushaltes mitteilen: Diese wird am 20. November ab 14:30 Uhr stattfinden. Wir freuen uns sehr, in diesem Jahr bei der Allegro-Grundschule in Berlin Mitte (Lützowstraße 83-85; 10785 Berlin) zu Gast sein zu dürfen und die dortige Aula sowie einige angrenzende Räume nutzen zu können. Geplant sind neben der Vorstellung der gewählten Ideen und deren Umsetzung auch ein spannendes Bühnenprogramm und die Möglichkeit des gegenseitigen Austausches. Alle weiteren Informationen sowie die offizielle Einladung folgen dann mit Beginn des neuen Schuljahres. Wir freuen uns schon jetzt auf Sie und Euch!

Suche

in

Kategorien

Archive