Dringlichkeitsantrag zum Afrikanischen Viertel zur 9. BVV

Veröffentlichung der Liste mit den Namensvorschlägen für die Umbenennung im Afrikanischen Viertel

Zur 9. Bezirksverordnetenversammlung am 20.07.2017 hat die Gruppe der PIRATEN gemeinsam mit der Fraktion der FDP einen Dringlichkeitsantrag eingereicht.

Themengebiet: Bürgerbeteiligung/Transparenz/Straßennamen

Zum Auftakt des Prozesses um die Straßenumbenennung im Afrikanischen Viertel wurden 196 Vorschläge von den Bürger*innen eingereicht. Bis zum heutigen Tag hat das Bezirksamt diese Vorschläge nicht veröffentlicht. In unserem gemeinsamen Antrag Veröffentlichung der Liste mit den Namensvorschlägen für die Umbenennung im Afrikanischen Viertel fordern wir, die unverzügliche Veröffentlichung der Liste.

Alexander Freitag, Mitglied des Ausschuss für Bildung und Kultur, hierzu: „Wir werden vom Amt für dumm verkauft. Im Juni wurde die Namensliste bereits durch die Presse geleakt, dennoch hat das Bezirksamt bis dato nicht reagiert und hält an seiner pseudo Geheimhaltung unbegründet fest. Mit unserem Antrag wollen wir die Veröffentlichung nun erwirken.“

Weitere Infos zum Afrikanischen Viertel finden Sie in dieser Zusammenfassung.

Eine Übersicht über all unsere Anträge und Anfragen findet ihr unter dem jeweiligen Link.


Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht öffentlich angezeigt. Verbindlich einzugebende Felder werden mit diesem Zeichen kenntlich gemacht: *

Weitere Informationen

Drucksachen-Counter

 V. Periode - Stand: 02.02.2019 (unvollständig)
 Gestellte Anträge: 60
 Gestellte Anfragen: 51

Kommende Termine

Nov
20
Mi
14:30 Abschlussveranstaltung des Schül... @ folgt
Abschlussveranstaltung des Schül... @ folgt
Nov 20 um 14:30 – 17:00
Abschlussveranstaltung des Schüler*innenHaushaltes @ folgt
gerne möchten wir Ihnen und Euch hiermit schon einmal den Termin und Ort der diesjährigen Abschlussveranstaltung des Schüler*innenHaushaltes mitteilen: Diese wird am 20. November ab 14:30 Uhr stattfinden. Wir freuen uns sehr, in diesem Jahr bei der Allegro-Grundschule in Berlin Mitte (Lützowstraße 83-85; 10785 Berlin) zu Gast sein zu dürfen und die dortige Aula sowie einige angrenzende Räume nutzen zu können. Geplant sind neben der Vorstellung der gewählten Ideen und deren Umsetzung auch ein spannendes Bühnenprogramm und die Möglichkeit des gegenseitigen Austausches. Alle weiteren Informationen sowie die offizielle Einladung folgen dann mit Beginn des neuen Schuljahres. Wir freuen uns schon jetzt auf Sie und Euch!

Suche

in

Kategorien

Archive